Buch des Monats Februar

Superfoods aus dem Garten (Wolfgang Funke, 2016)

Unser Buch des Monats Februar ist da!
Superfood ist das i-Tüpfelchen für alle, die sich bewusst ernähren. Für diejenigen, die die Schwachstellen ihres Organismus kennen und wissen, wie entscheidend unsere Ernährung für die Gesunderhaltung ist.

  • EUR 12,99
  • 96 Seiten
  • BLV Verlag

Aber auch für all diejenigen, denen irgendwie bewusst geworden ist, wie es um unsere industriell hergestellten Lebensmittel bestellt ist, die uns als vollwertig und gesund verkauft werden. Auch das beste Superfood taugt nichts, wenn es aus industrieller Massenproduktion stammt, bei der eine steigende Nachfrage möglichst schnell bedient wird. Autor Wolfgang Funke erklärt in seinem Buch "Superfood aus dem Garten" wie Obst, Gemüse und Gewürze mit der Extradosis Vital-Energie selbst angebaut werden. Sie liefern deutlich mehr Wirk-, Vitamin- und Mineralstoffe als andere Lebensmittel und helfen uns, gesund zu bleiben. Exoten wie Kiwi, Gojibeeren und Ingwer gedeihen im heimischen Garten genauso wie altbewährte Sorten von Grünkohl bis Heidelbeere. Wolfgang Funke empfiehlt die besten Sorten, erklärt die Gesundheitswirkung der Superfoods und teilt seine Lieblingsrezepte.

Wolfgang Funke studierte an der Universität Freiburg Biologie und war danach als Lektor für mehrere Verlagshäuser tätig. Heute arbeitet er als freier Autor und Journalist. Sein besonderes Interesse gilt den Themen Ernährung, Selbstversorgung und Permakultur. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich mit Heilpflanzen und Wildpflanzen in der Ernährung.

Du möchtest das Buch nun auch bestellen? Dann klicke auf folgenden Link zum Online-Shop: BLV Verlag

Das könnte dich auch interessieren